Holm 35 – Ein eigenes Atelier…..

…..war jahrelang unser großer Wunsch und ab 01.10. haben wir ja endlich eines!

Das bedeutete aber zunächst auch erstmal „Einzugs-Arbeiten“…..also wurden am letzten Sonntag alle möglichen Mal-Utensilien, die hier so im Haushalt verteilt waren, eingepackt, dann noch Hocker, Regal, Lampe……und dann zum Holm 35 gebracht. Dort ist nun unser neues (und altes) „Mal-Zuhause“. 1-2014-09-22 13.32.291-2014-09-22 13.32.49

Bei Tageslicht-Betrachtung wurde dann beim Anschleppen der Sachen auch der Wunsch nach neuer Wandfarbe deutlich…..es ist zwar ein „Arbeitsraum“ für uns und muss nicht besonders stylisch sein, das behindert uns eher, aber etwas Frische schadet auch nicht. Also wurden am letzten Dienstag nach der „normalen“ Arbeit Farbeimer und Rollen hingetragen und dann ging es zu dritt an die Wände! Eher kreativ als „malermeistergerecht“ 🙂 mit 2 unterschiedliche Farben, eine rollte links die Wand und 2 die andere Wand, eine unten, eine oben von der Leiter mit dem Kuttenlecker die Kanten und Ecken….

Gestern haben wir dann das getrocknete Werk betrachtet und waren positiv überrascht von unserer „Impro-Arbeit“: Nur eine Wand mußte nachgestrichen werden, alles andere ist durchaus zeigbar ! 🙂1-2014-09-23 20.29.23

Morgen steht dann noch ein Einkauf bei einem schwedischen Möbelladen an und dann sind wir erstmal gut eingerichtet mit allem, was wir so brauchen und können richtig einräumen und „Tischerücken“ etc..

Und die erste „Hausaufgabe“ haben wir dann gestern Abend im leichten Chaos auch noch erledigt: Etwas Gemeinsames für die Haustür gestalten! Demnächst auch hier zu bestaunen ! Als nächstes kommt dann die neue Schaufenster-Deko des Atelierhauses dran, an der wir uns beteiligen dürfen.

Dann war auch definitiv Zeit zum Anstoßen!  1-2014-09-22 13.33.12

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.