Lesung mit Bildern

Der Flensburger Autorentreff lud mal wieder zur Lesung in die Bergmühle Flensburg ein und ich durfte dabei sein und Bilder ausstellen. Dank Ulrich Borchers, einer der Autoren und Organisatoren der Lesung konnten 3 aus unserem Atelierhaus Holm 35 vor Beginn der Lesung unsere Kunstwerke aufstellen und aufhängen und danach den Geschichten und Gedichten lauschen.

Das Programm war sehr kurzweilig, vieles zum Schmunzeln und Lachen, einiges zum Nachdenken und auch mal zum Innehalten. Alle Gedichte und Geschichten wurden sehr gut vorgelesen, auch das ist neben dem Schreiben ein Kunst. Musikalisch „begleitet“ wurden die Autoren in kleinen Lesepausen von Inge Lorenzen, dem ein oder anderen vielleicht bekannt als Sängerin von „Lorbaß“ oder den „Mollies“. Die Lesepausen wurden so neben den Lesungen auch zu einem highlight, wenn Songs von Bob Dylan oder den Toten Hosen und Knut Kiesewetter auf plattdütsch den Raum erfüllten.

Für uns war es ein sehr schöner Abend und somit eine sehr angenehme Möglichkeiten, Arbeit mit Vergnügen zu verbinden und „Werbung“ für uns und das Atelierhaus zu machen.

Bergmühlen-Lesung 2016 "blaue Wand"

Bergmühlen-Lesung 2016 „blaue Wand“

Blau/türkis

Blau/türkis

Eröffnung

Eröffnung

Abschluss

Abschluss

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.