Flensburger Ateliertage – Nachlese

Die Flensburger Ateliertage sind zwar schon eine Woche her, und leider habe ich sie durch eine wabernde Wolke von Grippemitteln erlebt, aber es war eine gelungene Veranstaltung in „unserem“ Haus!!

Der rote Teppich am Eingang hat dann doch für genügend Aufmerksamkeit gesorgt und es strömten allerhand Besucher hinein. Viele waren mit dem Flyer ausgestattet, einige hatten sich damit sogar richtige „Atelier-Touren“ zusammengestellt für den ganzen Tag. Es entstanden interessante Gespräche mit den Besuchern und oft war Erstaunen vorhanden, dass sich soetwas Schönes hinter dieser Eingangstür verbirgt und man gar nichts davon wußte!

MIr hat es „eigentlich“ Spaß gemacht, wenn nicht diese blöde Erkältung gewesen wäre, aber Sonntag hatte ich dann leider gar keine Stimme mehr und mußte zuhause bleiben 🙁

Ateliertage am 1. und 2.11.2014 in Flensburg, Holm 35

Ateliertage am 1. und 2.11.2014 in Flensburg, Holm 35

Die Bilder hängen für die ersten Flensburger Ateliertage in unserem Atelier am Holm 35 !!

Die Bilder hängen für die ersten Flensburger Ateliertage in unserem Atelier am Holm 35 !!

Die Bilder hängen für die ersten Flensburger Ateliertage in unserem Atelier am Holm 35

Die Bilder hängen für die ersten Flensburger Ateliertage in unserem Atelier am Holm 35

Bilder von allen "Holmnixen" aus dem Holm 35, die gern von den Besucher umgehängt wurden (durften!!)

Bilder von allen „Holmnixen“ aus dem Holm 35, die gern von den Besucher umgehängt wurden (durften!!)

Hierbleibsel-Tisch Flensburger Ateliertage

Die ersten "Hierbleibsel" der Besucher der Flensburger Ateliertage im Holm 35

Die ersten „Hierbleibsel“ der Besucher der Flensburger Ateliertage im Holm 35

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.