“GRÆNZELAND” – Vernissage in Augustenborg/DK

Nachdem die Ausstellung “GRÆNZELAND” seinen Beginn in Kiel im Mahnmal Kilian hatte, ist sie nun umgezogen nach Augustenborg in Dänemark. Die Zeitung in Dänemark „Nordschleswiger“ hat einen Artikel dazu geschrieben. Wer mal einen Ausflug  nach Augustenborg machen und nicht bis zur Vernissage in Flensburg am 5.5.2017 abwarten möchte (oder 2x gucken will!): Morgen um 14h ist im Roten Palais (beim Schloß) Eröffnung!

Nordschleswiger vom 21.01.2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.